News

Doppelerfolg für Kajus Framme und Piet Hoffmann

Sieg beim 1. OTC-Junior Doppelturnier in Osnabrück

Kajus Framme und Piet Hoffmann gewinnen Tennis Doppel-Turnier

Am vergangenen Wochenende fand das 1. OTC Junior Doppel-Turnier auf der Tennisanlage des Osnabrücker Tennis Club e.V. (OTC) statt. Spielerinnen und Spieler aus Niedersachsen und NRW spielten an drei Tagen ihre Meister aus. Gespielt wurde im Kleinfeld, Midcourt und Großfeld.Bei kühlen Temperaturen und starken Wind waren die Wetterverhältnisse sehr schwierig.

Kajus Framme, Blau Weiß Galgenmoor, spielte mit seinem Doppelpartner Piet Hoffmann, Schwarz-Weiß
Oldenburg, in der Konkurrenz Junioren U 10. Gespielt wurde ein Satz bis 6. Zunächst kam es in der Vorrunde zu zwei klaren Siegen mit jeweils 6:1 gegen Rutenkröger/Beckmann, TSV Riemsloh, und Thyen/Landwehr, TV Holdorf.

Im Viertelfinale gegen Hörster/Dedekind, Bielefelder TTC, kam man zuerst nicht so richtig in Schwung und lag mit 2:4 zurück. Doch Framme/Hoffmann machten mehr Druck durch gute Aufschläge. Am Ende hieß es 6:4.  

Das Halbfinale versprach spannend zu werden. War es doch den beiden Nachwuchstalenten Julian Lanfermann, TV Bösel, und Anton Wessels, TC Dinklage, gelungen das starke Doppel Gerr/Möllers, Wilhelmshaven und Oldenburg, im Viertelfinale klar mir 6:2 zu besiegen. Kajus Framme und Piet Hoffmann ließen allerdings keinen Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Platz gehen würde. Man siegte souverän mit 6:2.

Im Endspiel kam es dann zur Wiederholung des Gruppenspiels gegen Thyen/Landwehr vom TV Holdorf. Framme/ Hoffmann machten ihren ersten Doppel Turniersieg mit einen überlegenen 6:0 perfekt.

Lanfermann/Wessels siegten im Spiel um Platz 3.

Nach oben